Integration am Altblech

Sozialkompetenz stärken

Restauration-Oldtimer-Integ

Im Rahmen eines Bildungsprojektes hat ein Team von 20 Beschäftigten mit Behinderung einen 1984er Mexiko-Käfer restauriert. Das vor drei Jahren gestartete Projekt der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück wurde von der eigenen Stiftung mit 6.000 Euro unterstützt und sollte den Schraubern durch das Thema Oldtimer neue Kompetenzen vermitteln.

 

Die professionelle Lackierung im Originalfarbton Brilliantblau übernahm die Volkswagen Osnabrück GmbH. Im Rahmen der „Osna-Oldies“ wird der Käfer am 8. März 2015 versteigert. Der Erlös kommt der Förderstiftung HHO zugute, die damit weitere Projekte dieser Art unterstützen will.
Unter www.stiftung-hho.de gibt es weitere Informationen und eine komplette Dokumentation der Restauration.

Content-Quelle: Oldtimer Markt

Hinterlassen Sie einen Kommentar