OTTMA 2018 – Fundus der Blechnostalgie

Am 24. Juni 2018 in 15936 Dahme/Mark

Egal zu welchen politischen und wirtschaftlichen Zeiten – es gibt immer Liebhaber und Sammler von nützlichen oder ausgefallenen Objekten oder auch Verrückte, bei denen das Herz auf Antik-, Trödel- und/oder Teilemärkten einfach höherschlägt. OTTMA steht für Oldtimer Teile- und Trödel-Markt und ist seit über 10 Jahren ein beliebtes Ausflugsziel für alle Oldtimer-Fans und Nostalgiker im Nordosten Deutschlands.

Das durch Teilemarkt und Antik- & Trödelmarkt umrahmte Oldtimer-Treffen findet einmal jährlich

ottma6

AM LETZTEN SONNTAG IM JUNI

statt und bietet Interessierten wunderschöne, seltene und wertvolle Fahrzeuge zum Bestaunen.

Das Oldtimertreffen ist typenoffen und somit ein Garant für ein breites Spektrum an historischer Technik. Wer sich gerne über die Fahrzeuge austauschen möchte, ist herzlich willkommen! Fachkundige Besitzer geben gerne Auskunft.

ottma4

ES FINDEN STATT

  • ein typenoffenes Oldtimertreffen
  • ein Teilemarkt
  • ein Antik- & Trödelmarkt
  • Ottma-Award Prämierung
  • Benzingespräche
  • gastronomische Versorgung

ottma1

 

Die Kleinstadt Dahme/Mark liegt etwa eine Autostunde südlich von Berlin und Potsdam, zwischen Fläming und Spreewald. Sie ist für Oldtimer-Fans und Nostalgiker aus Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt seit Jahren ein beliebtes Ziel.

 

ottma2

 

Das historische Ambiente des Veranstaltungsgeländes rund um die Schlossruine, das Kavalierhaus, den Schlosspark und den Kornspeicher der Stadt Dahme/Mark bietet ein besonderes Flair für die Präsentation des eigenen Oldtimers und lädt zum Stöbern an den zahlreichen Teile- sowie Antik- und Trödelständen ein.

 

ottma5

 

Das Ergebnis aus 2017 macht mehr als nur „Lust“ auf die diesjährige Veranstaltung:

typenoffenes Oldtimertreffen mit 900 Fahrzeugen im Jahr 2017
Teilemarkt mit 112 Teileständen in 2017
Antik- & Trödelmarkt mit 216 Ständen in 2017

 

Information für Händler

Jeder kann mitmachen.

Es gibt getrennte Flächen für Teilemarkt und Antik- & Trödelmarkt.

-Teilemarkt: Gebraucht- und Neuwaren möglich
– Antik- & Trödelmarkt: Antik-, Trödel- und Retrowaren
(Neuwaren sonstiger Art sind nicht erwünscht und werden vom Platz verwiesen, bitte nutzen Sie die Möglichkeit der telefonischen Absprache)

Die Anmeldung ist wegen Flächenplanung notwendig
Der Aufbau findet ab 6:00 Uhr statt (bei Anreise am Vortag bitten wir um telefonische Absprache).
Das Auto kann am Stand verbleiben.
Die Standgebühr beträgt 5 €/Meter (Standbreite).
Die mögliche Standtiefe richtet sich an den Gegebenheiten der Stellplätze aus.

 

 

Information für Fahrzeugbesitzer

Typenoffenes Treffen für Old- und Youngtimer.

Das Mindestalter beträgt 30 Jahre und die Oldtimer sollen sich im originalen oder zeitgenössischem Zustand befinden.

Es gibt gesonderte Flächen für Krafträder, PKW und LKW/Landwirtschaft. Für LKW und – Gespanne bitten wir um eine telefonische Vorabsprache!

Eine Reise, die sich auf jeden Fall lohnt!

 

Wir sind für Sie mit einem Stand dabei.

 

Zur Veranstalter Webseite

 

(c)ottma.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar